Gelbe Zucchinisuppe

( 0 von 5 )
Lade...
Rezept speichern gelbe zucchini suppe
  • 1Menge
  • 2Portionen
  • 10 Min.Vorbereitungszeit
  • 15 Min.Kochzeit
  • 25 Min.Fertig in
Rezept drucken

Die gelbe Zucchinisuppe ist eine leichte und dennoch cremige Suppe, perfekt für den Sommer. Die Kombination aus der leichten Süße der Zucchini, der abgerundeten Schärfe des Knoblauchs und der Frische der Petersilie macht diese Suppe zu einem wahren Genuss. Diese gelbe Zucchinisuppe ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen aus frischem Gemüse. Die cremige Konsistenz und der feine Geschmack machen sie zu einer köstlichen und gesunden Option für eine leichte Mahlzeit.

Zutaten

Nährstoffe

Kalorien
180 kcal
Kohlenhydrate
12 g
Fett
13 g
Protein
4 g

Schritt-für-Schritt-Methode

  • Schritt 1

    Zucchini waschen, Enden abschneiden und in Würfel schneiden.

  • Schritt 2

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

  • Schritt 3

    In einem Topf Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl glasig dünsten.

  • Schritt 4

    Zucchini hinzufügen und kurz mitbraten.

  • Schritt 5

    Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Zucchini weich ist.

  • Schritt 6

    Suppe pürieren, Sahne hinzufügen und gut verrühren.

  • Schritt 7

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 8

    Auf Teller verteilen, mit frischer Petersilie garnieren und servieren.

Tipps & Variationen

  • Mit gerösteten Kürbiskernen bestreuen.
    Ein Klecks Sauerrahm in die Mitte geben und mit Paprikapulver bestäuben.
    Mit knusprigem Baguette servieren.

  • Verwende frische und reife Zucchinis für ein intensiveres Aroma.
    Ergänze die Suppe mit etwas frisch geriebener Muskatnuss.
    Für eine cremigere Konsistenz noch mehr Sahne hinzufügen.

  • Ein kühles Glas Weißwein passt hervorragend dazu.

  • Nicht geeignet für Personen mit einer Laktoseintoleranz